Hochzeitsfotograf Matthias

Workshop Hochzeitsfotografie Teil 4 | Der Moment in der Fotografie

Workshop Hochzeitsfotografie Teil 4 | Der Moment in der Fotografie

Workshop Hochzeitsfotografie. Nach den ersten drei Teilen dieser Reihe über die Bildgestaltung in der Hochzeitsfotografie, „Was macht ein gutes Bild aus?„, „Was tun bei schlechtem Licht?“ und „Komposition und Bildgestaltung“ will ich mich heute dem nächsten Thema zuwenden: Dem Moment in der Fotografie.

Moment in der Fotografie

Der Moment in der Fotografie – Versuch einer Definition

Was genau bedeutet der Begriff „Moment“ in der Fotografie? Nach meiner Auffassung bedeutet dies, dass die Handlungen und die Gestik, die das Bild zeigt, perfekt beschreiben, was dort im Moment passiert. Entscheidend für das Gelingen ist es, dass der Fotograf exakt den richtigen Moment trifft. Keine 1/10 Sekunde davor, keine 1/10 Sekunde danach. Im Bild oben z.B. kam es vielleicht nicht auf die 1/10 Sekunde an, es war aber wichtig, dass die Gestik der Braut, des Brautvaters und der beiden Damen, die das Kleid zurecht legen, stimmig sind. Würde eine Person falsch stehen oder das – im Sinne der Bildaussage – falsche tun, wäre der Moment nicht getroffen. Das Bild hätte zwar einen Erinnerungswert, aber es wäre kein besonders gutes Foto.

Wie trifft man den richtigen Moment?

Nun, das ist gar nicht so einfach 😉 Dazu gehören vor allem 4 Dinge:

  • Glück
  • Geduld
  • Beobachtungsgabe
  • Antizipation

Wobei ich die Erfahrung gemacht habe, dass das Glück häufiger mit von der Partie ist, wenn man auf Punkt 2 bis 4 achtet. Auch in der Hochzeitsfotografie ist es wichtig, den Dingen etwas Zeit zu lassen. Hektisch dürfen gerne alle anderen sein. Der Hochzeitsfotograf muss die Ruhe selbst sein. Das ist ganz wichtig. Dies ist auch mein wichtigster Rat, um den richtigen Moment zu treffen.

Hier noch einige Beispiele:

0-der-moment-in-der-fotografie

1-der-moment-in-der-fotografie

2-der-moment-in-der-fotografie

3-der-moment-in-der-fotografie

4-der-moment-in-der-fotografie

hochzeitsfotograf-mallorca

Schon sehr bald wird der nächste Artikel zum Thema Bildgestaltung erscheinen, und nebenbei werde ich mich demnächst auch Themen wie Objektiven und Kameras zuwenden.

Immer gutes Licht,

Matthias

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Ich stimme zu.